Gemischter Chor Immekath


Direkt zum Seiteninhalt

Weltreise

Aufgeschoben soll nicht aufgehoben sein. Bedingt durch eine personelle Entwicklung in den letzten Wochen vor dem ursprünglichen Termin (fast 50% Ausfall durch Krankheit und andere Schiksalsschläge) halten wir es für sinnvoll, den Termin 20. Oktober zu streichen. Wenn sich die personelle Situation wieder bessert, werden wir im Frühjahr 2020 einen neuen Anlauf nehmen.

Ein besonderes Chroprojekt hat sich der Gemischte Chor Immekath vorgenommen.
Eine musikalische Weltreise. Das ist nicht neu. Aber sehr vielversprechend, abwechslungsreich und spannend allemal. Wir werden beginnend in Deutschland die Reise in Richtung Sonnenaufgang starten. Über Ostpreußen und Russland nach Japan, über Neuseeland und den Osterinseln nach den USA, Mexiko und Chile, weiter in einige Staaten von Afrika. Von dort kehren wir über Holland und Nordirland zurück in die Heimat. Auf diesem Weg werden uns auch Schüler der Musikschule Hoffmann aus Klötze musikalisch begleiten.
Die Inhalte der Musikbeiträge werden durch ausgewählte und projizierte Bilder unterstrichen.
Da so eine Reise sehr lang ist, in unserem Fall ca. 75000 km, werden wir zwischendurch eine Pause einlegen. Es sollen dann einige landesspezifische Leckereien zu schmecken geben. Dieses Konzert wird ca. 2 Std. dauern (incl. Pause)
Öffentliche Präsentation ist am 20.10.2019 geplant.

Der Verlauf unserer Reise

Der Verlauf unserer Reise

Startseite | Unser Shop | Der Verein | Termine | Bilder | Links | Kontakt | Impressum | DSGVO | Weltreise | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü